Vizemeisterschaft 2006 2014
Ladies Bowl Champion
2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2015 2016

Freitag, 09 Januar 2015 10:36

Berlin Kobra Ladies verpflichten weiteren Trainer

geschrieben von 

Das neue Jahr könnte für die Berlin Kobra Ladies nicht besser beginnen und die guten Nachrichten aus dem Lager des Serienmeisters reißen nicht ab. Baris Özer gehört ab sofort zum Trainerstab der Kobra Ladies.

Özer hat in der Vergangenheit sowohl als Spieler als auch als Trainer seine Spuren auf den Footballfeldern des Landes hinterlassen. Der gelernte Linebacker der Berlin Rebels stand über viele Jahre im Kader des GFL Teams. Seine Sporen im Coaching-Fach verdiente sich Özer als Linebacker Coach im Jugendteam der Rebels in der GFL Juniors.

Head Coach Tom Balkow zur Verpflichtung: „Coach Baris ist ein ganz wichtiger Baustein und Wunschkandidat in unseren Planungen gewesen. Deswegen haben wir auch lange und gerne auf ihn gewartet und mit keinem anderen Kandidaten weitere Gespräche geführt. Ich bin absolut überzeugt von seinen Qualitäten und ich freue mich, dass wir mit ihm nun endlich die letzte Baustelle schließen konnten. Schon im Halbfinale der vergangenen Saison gegen München war er mir an der Sideline eine große Hilfe und in 2015 wird er nun mit mir gemeinsam die Linebacker der Ladies coachen. Eine qualitativ sehr hochwertige Verpflichtung, die unserem Programm weitere Qualität gibt.“

Die Coaches der Berlin Kobra Ladies freuen sich auf die Zusammenarbeit in dieser Saison.

Tom Balkow: Head Coach / Defense Coordinator
Sven Endruhn: Assistant Head Coach / Offense Coordinator
Imke Steinmüller: Assistant Defense Coordinator
Kevin Hummel: Wide Receiver Coach
Jan Meseck: Quarterbacks Coach
Thore Wetzel: Runningbacks Coach
Thorsten Ludwig: Offense Line Coach
Tim Hirselandt: Defense Line Coach
Baris Özer: Linebacker Coach
Sven Ohm: Defense Backs Coach
Pablo Hain: Offense Assistant / Wide Receiver
Mark Schindler: Defense Assistant / Walk-On
Philipp Hirselandt: Player Development Coordinator / Quality Control

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Ladiesfootball